YONGNUO YN35 35mm F2 – Kurz und Bündig

Das objektiv ist jetzt seit ein paar wochen in meinem besitz und ich nutzte es bereits sehr oft für portraitaufnahmen. Die festbrennweite von 50mm passt sehr gut für diese aufgaben. Die linse macht was sie soll und das besser als ein ähnliches produkt für die canon-kamera. :)das preis-/leistungsverhältnis stimmt hier mal so richtig. Einziges manko ist der etwas laute autofokus. Kann man aber getrost ausblenden und hab ich schon schlimmere erlebt.

Sehr gute farbwiedergabe, präziser fokus, leicht, lichtstarkich gebe für das plastikgehäuse kein minus, da das nikon original mittlerweile auch aus plastik ist. Ich empfinde den motor nicht als laut. Lieferung aus england erfolgte sehr zügig.

Das objektiv ist an sich sehr hochwertig, trotz plastikschale. Durch die hohe lichtstärke bei offenblende ergeben sich perfekte fotos auch bei bereits vorhandener dämmerung. Der fokusmotor ist natürlich etwas lauter als ein ultraschallmotor, ist aber nicht wirklich störend. Die bilder sind sehr schön scharf, das objektiv selber sehr leicht um überall dabeizusein. Das teil steht meiner ansicht nach in nichts dem canon original nach. Würde es jederzeit wieder erwerben.

Ich habe mir dieses objektiv zugelegt, weil ich mit meinem nikon 50mm doch recht eingeschränkt bin, was den bildausschnitt betrifft. Das 35mm von nikon ist, für mich als hobby/semifotograf, zu teuer. Deshalb habe ich mich für diese preiswerte variante entschieden. Und ich muss sagen, ich bin voll zufrieden. Die fotos sind bei blende f2 gemacht wurden, also alles was geht. Das summen des motors ist auch nicht wirklich störend und die geschwindigkeit der fokosierung ist ausreichend schnell. Das objektiv ist aus plastik, kommt aber hochwertig daher und ist gut verarbeitet. Der anschluss ist aus metal. Der manueller fokusiering ist gummiert. Also bis jetzt bin ich voll zufrieden damit.

Ich hatte etwas angst wegen den teilwesie schlechten bewertungen zwecks der schärfe. Ich muss sagen ich finde die schärfe wirklich okay, man kann es natürlich nicht mit einem 600€ teureren objektiv vergleichen. Für hobbyfotografen ist das objektiv aus jeden fall völlig ausreichend. Was etwas stört, und deshalb auch einen stern abzug, ist der starke blaustich.

Kommentare von Käufern :

  • Dem Preis entsprechend
  • Top Obkejktiv für wenig Geld
  • Gutes Objektiv, ich kann es nur empfehlen

Ich habe mir diese linse zugelegt weil ich eine festbrennweite haben wollte. Für den preis ist sie absolut brauchbar. Leider habe ich mit dem af ein wenig probleme, der fokus liegt meistens zu weit hinten. Leider kann ich das nicht an meiner kamera für dieses objektiv korrigieren. 8, iso 100, 1/200 sek und manuellem focus entstanden. Besten YONGNUO YN35 35mm F2.0 Weitwinkelobjektiv Große Blende Automatische manuelle Scharfeinstellung AF MF für Nikon DSLR Kameras + WINGONEER Blitzdiffusor

Das objektiv war gut verpackt, leider kein beutel dabei, aber für den preis habe ich das auch nicht erwartet. Nachdem ich die folien von den linsen entfernt hatte, was ich bisher noch nie bei einem objektiv hatte, die verarbeitung geprüft. Das objektiv ist solide verarbeitet, mir sind keine mängel aufgefallen. Also das objektiv auf meine nikon d7000 gesetzt. Es sitzt fest ohne spiel auf der kamera. Focus ist schnell und genau. Der erste eindruck ist durchweg positiv. Da ich schon mit objektive von sigma und nikon als festbrennweite 50mm gearbeitet habe, die allerdings in einer ganz anderen preisklasse liegen, bin ich mehr als angenehm überrascht.

Es macht was soll ich bin zufrieden, getestet auch von meinem nachbarn der sehr kritisch gegenüber dem herkunftslandes ist, mit daumen hoch. Dennoch kann ich nichts über die langlebigkeit sagen, bin zu frieden wenn es halb so lange durchhält wie das von nikon. Warum, weil ich das objektiv brauche aber nicht oft, ohne geht es nicht immer aber dafür brauche ich keins das das dreifache kostet.

Also ich bin in der fotographie ein neuling, meine kamera ist eine gebrauchte canon eos 450d und mir wurde bei diversen workshops empfohlen als einsteiger ein objektiv mit einer festen brennweite zu benutzen. Also habe ich mir erst das 50mm objektiv bestellt und war so begeistert das ich mir das 35mm objektiv auch gleich bestellt habe, beide machen meiner meinung nach total tolle aufnahmen, von mir also eine klare kaufempfehlung für beide objektive.

Verarbeitung für diesen preis ok. Nach den ersten paar schnellschüßen sehen die bilder nicht schlecht aus. Muss noch weiter getestet werden.

Als ich die nachgemachte plastik-scherbe auspackte, war ich schon sehr Überrascht. Optik und haptik – nach meinem ermessen sogar etwas schöner als beim original von canon. Die linse fokusiert überraschend schnell und richtig. Der autofokus ist nicht zu überhören aber mich persönlich stört dies kein bisschen, somal das original nicht wirklich leiser ist. Alles in allem, super produktlieferung schnell wie gewohnt und für den preis ein wahres schnäppchen.

Ich fotografiere mit zwei nikon-vollformatkameras, der d4 und der d750. Dazu einige doch recht passable objektive (nikkor 50mm f1,4, nikkor 80-200mm f2,8, nikkor 16-35mm f4, nikkor 85mm f1,8, tamron 24-70mm f2,8. Aber nicht zwingend erforderlich. Als ich auf dieses china-glas hier stieß, wollte ich eigentlich sofort weiterklicken. . Ergo dachte ich mir halt: no risk – no fun. Schlimmstenfalls halt 90,- euros in den sand gesetzt. Erster haptischer eindruck: na ja. Aber das sagt ja noch nix über die optischen eigenschaften. Und nix klappert oder riecht übel. Eingebauter af-motor(bräuchte ich bei meinen beiden fx nicht, die haben einen motor im body, aber für nikon-besitzer der meisten günstigeren bodies eine prima sache). Mich trifft fast der schlag: was zum geier ist denn das?.

Preis leistung stimmt hier zu 100 prozent. Der motor des objektivs ist etwas lauter, als der von den nikkor objektiven. Die verarbeitung scheint gut zu sein. Es gibt sogar einen linsenschutz dazu.

Das objektiv ist wirklich klasse. Ich würde es durchaus mit der plastikscherbe von canon vergleichen. Aber die chromatische aberation empfinde ich als etwas höher im vergleich. Wer sich wundern sollte warum das objektiv nicht anständig fokussiert und die bilder unscharf werden, bitte nach schutzaufklebern suchen. Diese sind an der aussenlinse und an der linse am bajonett aufgebracht und frickelig zu entfernen.

Das ist bei dem preis natürlich nix hochwertiges. Tatsächlich ist die abbildungsleistung besser als erwartet. Mit den auf kb umgerechneten 75mm brennweite als aps-c objektiv ist es ein sehr schönes portraittele für kleines geld. Bokeh ist schön und die 1:1. Es ist alles aus plastik aber tut was es soll.

Nachdem ich schon so mit dem yongnou 560 iii blitz begeistert war, habe ich mir das objektiv bestellt und muss sagen für diesen preis ist das objektiv wirklich toll. Portraits gelingen toll und das bokeh ist sehr schön. Mein ab jetzt immer drauf objektiv.

Ich hatte mir das objektiv als leichtes weitwinkel für eine analoge nikon f5 gekauft. Daneben sollte es auch an der nikon d850 und der d500 als normalobjektiv verwendet werden. Wie bei yongnuo üblich befindet sich das objektiv einem goldschwarzen pappkarton in einer tüte verpackt und auf der frontlinse und dem letzten element zur kamera hin mit einer blauen, leicht abziehbaren schutzfolie versehen. Auch dieses objektiv ähnelt einem früheren canon-objektiv sehr. Sehr leichter plastiktubus mit einem af/mf-schalter links, einem fenster zu eingestellten entfernung und immerhin einem metallbajonett. In der mitte ist es bei f/2. 0 etwas kontrastarm, halbwegs scharf, in den ecken wird es am vollformatsensor kontrastärmer und unschärfer bei durchaus sichtbarer vignettierung. 6 ist es dann ganz gut um spätestens bei blende 13 wieder deutlich schlechter zu werden.

Summary
Review Date
Reviewed Item
YONGNUO YN35 35mm F2.0 Weitwinkelobjektiv Große Blende Automatische manuelle Scharfeinstellung AF MF für Nikon DSLR Kameras + WINGONEER Blitzdiffusor
Rating
4,0 of 5 stars, based on 78 reviews

About: Kemeere