walimex pro Walimex Pro 24mm 1:1, Begeistert wie immer

Nachdem ich mir speziell für die astrofotografie bereits das walimex 14mm /2. 8 gekauft hatte, habe ich für den gleichen zweck mir jetzt auch das walimex 24mm /1. 4 gekauft und gleich erst mal mit der canon eos 70d an meiner siemensstern testtafel getestet. Bei offenblende zeichnet es etwas weicher als das 14mm /2. 8, ist aber auf keinen fall unbrauchbar wie hier in einer anderen bewertung geschrieben. Ich hatte hier mit mehr unschärfe gerechnet und war sehr positiv überrascht. 8 wird das objektiv sehr scharf und ab blende 5. 6 ist es super scharf, aber für diese blendenstufen kauft man das objektiv ja nicht unbedingt. Mein exemplar ist sauber zentiert und die unendlichmarkierung liegt richtig.

4er objektive von walimex und bin auch vom 24mm absolut begeistert. Fotos an meiner 5d markii einsame spitze. Gerade an der nordsee ausprobiert. Und auch an meiner canon eos c300 macht sich das objektiv super. Habe es gerade bei einem tatort dreh eingesetzt und neben den ganzen zeiss master primes haben sich die walimex optiken super gemacht. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.

Im direkten vergleich zum canon ef 24mm f/1,4 l zeigen sich nur geringe qualitätsunterschiede. Beide objektive machen sehr gute bilder. Bei offenblende weisen beide objektive deutliche unschärfen auf. Bis blende 4 hat das canon die nase leicht vorn, darüber wird es vom walimex übertrumpft. Einzig der fehlende autofokus und die blendenautomatik könnten eventuell vom kauf abschrecken. Ob man den braucht ist ermessenssache, ob dieser die minimal geringere schärfe einen preisunterschied von derzeit knapp 900€ rechtfertigen, wage ich zu bezweifeln.

Key Spezifikationen für Walimex Pro 24mm 1:1,4 CSC Weitwinkelobjektiv für Sony E Objektivbajonett schwarz (manueller Fokus, für Vollformat Sensor gerechnet, Filterdurchmesser 77mm, mit abnehmbarer Gegenlichtblende, IF):

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Geeignet für Sony Alpha 7R II, Sony Alpha 7 II, Sony ILCE-QX1, Sony Alpha 5100, Sony Alpha 7S, Sony Alpha 6000, Sony Alpha 5000, Sony Alpha 7R, Sony Alpha 7, Sony NEX-5T, Sony Alpha 3000, Sony NEX-3N, Sony NEX-6, Sony NEX-5R, Sony NEX-F3, Sony NEX-7, Sony NEX-5N, Sony NEX-C3, Sony NEX-3, Sony NEX-5
  • Hervorragendes Weitwinkelobjektiv für die Reportage- und Landschaftsfotografie
  • Ausgezeichnete Lichtstärke von 1:1,4 mit Innenfokussierung und manueller Fokussierung
  • Gute Abbildungsqualität aufgrund von hochwertigen, asphärischen Glaslinsen
  • Lieferumfang: Walimex Pro 24mm 1:1,4 CSC Weitwinkelobjektiv schwarz, inkl. Aufbewahrungstasche, Gegenlichtblende

Kommentare von Käufern

“Top Objektiv für “kleines” Geld
, Sehr gutes Objektiv
, Begeistert wie immer

Ich hatte mir das objektiv für sony a bestellt und gegen das sigma 18-35mm f1,8 dc hsm (filtergewinde 72mm) für sony objektivbajonett schwarz verglichen. Persönlich finde ich das sigma jedoch wesentlich besser, die bilder wirken klarer und von besserer qualität. Außerdem lässt sich zoomen und es gibt autofokus, all das hat das walimex nicht. Für mich war das sigma daher die bessere wahl.

Walimex Pro 24mm 1:1,4 CSC Weitwinkelobjektiv für Sony E Objektivbajonett schwarz (manueller Fokus, für Vollformat Sensor gerechnet, Filterdurchmesser 77mm, mit abnehmbarer Gegenlichtblende, IF) Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Walimex Pro 24mm 1:1,4 CSC Weitwinkelobjektiv für Sony E Objektivbajonett schwarz (manueller Fokus, für Vollformat Sensor gerechnet, Filterdurchmesser 77mm, mit abnehmbarer Gegenlichtblende, IF)
Rating
2,0 of 5 stars, based on 6 reviews

About: Kemeere


One thought on “walimex pro Walimex Pro 24mm 1:1, Begeistert wie immer”

  1. Rezension bezieht sich auf : Walimex Pro 24mm 1:1,4 CSC Weitwinkelobjektiv für Sony E Objektivbajonett schwarz (manueller Fokus, für Vollformat Sensor gerechnet, Filterdurchmesser 77mm, mit abnehmbarer Gegenlichtblende, IF)

    (zumindest das gefühl in der hand) war gut. Handbuch war ausschließlich auf englisch (mich persönlich hat es jedoch nicht gestört). Irgendwie ließ sich die gegenlichtblende nicht lösen (es wurde sogar ein online video — für das gleiche modelle selbstverständlich — gefunden, welches zeigt, wie leicht es sein sollte). Das manuelle fokussierung war leicht zu bedienen (mit live-view z. ), allerdings wurde keine testaufnahme gemacht (daher kann die optik nicht beurteilt werden), da das objekt wegen der gegenlichtblende sowieso zurückgeschickt werden muss. Der ,,butterweiche” (wie manche es ausdrücken) fokusring war bei meinem exemplar nicht zu finden. Beim drehen des fokusrings war eine sehr große lücke zu spüren, was ich auch bei ganz billigen kit-objektiven nie erlebt hatte.
  2. Rezension bezieht sich auf : Walimex Pro 24mm 1:1,4 CSC Weitwinkelobjektiv für Sony E Objektivbajonett schwarz (manueller Fokus, für Vollformat Sensor gerechnet, Filterdurchmesser 77mm, mit abnehmbarer Gegenlichtblende, IF)

    (zumindest das gefühl in der hand) war gut. Handbuch war ausschließlich auf englisch (mich persönlich hat es jedoch nicht gestört). Irgendwie ließ sich die gegenlichtblende nicht lösen (es wurde sogar ein online video — für das gleiche modelle selbstverständlich — gefunden, welches zeigt, wie leicht es sein sollte). Das manuelle fokussierung war leicht zu bedienen (mit live-view z. ), allerdings wurde keine testaufnahme gemacht (daher kann die optik nicht beurteilt werden), da das objekt wegen der gegenlichtblende sowieso zurückgeschickt werden muss. Der ,,butterweiche” (wie manche es ausdrücken) fokusring war bei meinem exemplar nicht zu finden. Beim drehen des fokusrings war eine sehr große lücke zu spüren, was ich auch bei ganz billigen kit-objektiven nie erlebt hatte.
    1. 4 und dieses ist einsamme spitze,leider kann ich dieses dem 24mm/1. Verarbeitung topoptische leistung abgeblendet >4 gut,allerdings blenden unter 2 nicht so scharf und unsauberes bokehund blende 1. 4 finde ich garnicht zu gebrauchen zudemchromatische aberration und irgendwie ein leichter schleier. Deshalb von mir nur eine bedingte empfehlung. Was ich für den preis empfehlen kann ist das nikkor af-s 28/1. 8gin allen punkten um klassen besser und af-sich denke die 7 mm kann man verschmerzen.
      1. 4 und dieses ist einsamme spitze,leider kann ich dieses dem 24mm/1. Verarbeitung topoptische leistung abgeblendet >4 gut,allerdings blenden unter 2 nicht so scharf und unsauberes bokehund blende 1. 4 finde ich garnicht zu gebrauchen zudemchromatische aberration und irgendwie ein leichter schleier. Deshalb von mir nur eine bedingte empfehlung. Was ich für den preis empfehlen kann ist das nikkor af-s 28/1. 8gin allen punkten um klassen besser und af-sich denke die 7 mm kann man verschmerzen.

Comments are closed.