Sigma 10-20 mm F4 : Sehr zu empfehlen

Ich habe nach vielen vergleichen von rezensionen zwischen canon, tokina und sigma mich zum sigma 10-20mm f4,0-5,6 entschlossen. War auf jeden fall eine gute entscheidung. Zuerst wie gewohnt, sehr schnelle und gut verpackte lieferung von foto palme. Das objektiv wurde ohne aufpreis mit gutem köcher und gegenlichtblende geliefert ( canon sollte sich daran ein beispiel nehmen ). Sehr gute verarbeitung, sehr gute haptik, man hat für sein geld was sehr ordentliches in der hand. Zum glück habe ich keine montagsoptik erwischt, daran sollte sigma wohl noch arbeiten, war offensichtlich bei einigen käufern ein problemes ist meim drittes sigma objektiv und konnte bisher nicht meckern. Preis/leistung war bisher immer meine kaufentscheidung, das lange suchen und vergleichen hat sich scheinbar gelohnt.

Für alle diejenigen, die den “weitwinkel-bildstil” mögen, ein klasse objektivnatürlich nicht oberliga, aber absolut ausreichende qualität für einen ernsthaften hobbyfotografenfühlt sich hochwertig an, fokus schnell. Was will man mehr für das geld.

Habe das objektiv an meiner nikon d300 in allen zoomstufen und blendenkombinationen getestet und bin vollauf zufrieden. Macht auch bei niedriger blendenöffnung bereits sehr scharfe bilder. Die verzeichnung zu den rändern hin ist bei dieser brennweite vertretbar. Um diesen preis kann man es nur empfehlen.

Sehr gut verarbeitetes objektiv. Ich war überrascht wie viel weitwinkel sich darstellen lässt und was man damit alles erfasssen kann. Es gibt für die darstellung ganz neue möglichkeiten.

  • Sigma 10-20mm F4,0-5,6 EX DC Objektiv (77mm) für Sony a58
  • Gutes Objektiv. Aber nicht perfekt
  • Top Objektiv

Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Enormes Weitwinkel
  • HSM (Hyper Sonic Motor)
  • Ideal für Landschaft- oder Architekturaufnahmen.
  • Naheinstellgrenze 24cm über den gesamten Brennweitenbereich
  • Lieferumfang: Objektiv, Frontdeckel, Rückdeckel,Gegenlichtblende(tulpenförmig), Köcher

Leicht abgeblendet auch auf ca. 5,6 – 6,3 macht es tolle und scharfe aufnahmen. Habe mir dies objekt speziel für innenaufnahmen geholt und bin durchaus zufrieden. Einziges manko – die gegenlichtblende sitzt nicht so fest wie beim 30mm 1,4 und sieht auch mehr nach billigem plastik aus.

Nach eingehender prüfung an meiner pentax k-r kann ich bestätigen das ich mit dem objektiv sehr zufrieden. Die farbwiedergabe, die schärfeleistung sind für meine anforderungen als engagierter hobbyfotograf voll erfüllt. 5 sterne für gute verarbeitungsqualität und darstellungsleistung.

Ich benutze es für immobilienaufnahmen/innenräume. Nicht zu viele verzerrungen, nichts was man nicht in der software regeln könnte. Genau das was ich gesucht habe, um mehr als die typische ecke eines raumes aufs bild zu bringen. Für landschaftsaufnahmen, wie in der beschreibung empfohlen, würde ich es jetzt nicht verwenden, aber ich habe das auch noch nicht ausprobiert. Es kommt mit objektiv, frontdeckel, rückdeckel,gegenlichtblende(tulpenförmig), köcher.

Ich habe lange überlegt welches weitwinkel objektiv ich mir holen soll und dank der bewertungen habe ich micht für das sigma 10-20mm entschieden. Da ich es hauptsächlich für landschaftsaufnahmen benötige war mir die lichtstärke nicht so wichtig. Für das geld kann man wohl kaum ein besseres objektiv bekommen. Die bilder sind scharf, der autofokus ist dank hsm sehr leise und schnell. Ich kann das objektiv jedem enpfehlen der landschaftsaufnahmen machen möchte.

Rund 80 % meiner bilder entstehen mit brennweiten zwischen 24 bis 300 mm (kb-bezogen). Gesucht war eine weitwinkel-ergänzung zum vorhanden 16-85er nikon. Ein gemietetes 12-24er tokina bot “zu wenig mehr” weitwinkel, zeigte deutliche cas und war sehr gegenlicht empfindlich. Außerdem gab es für lightroom 3. 5 keine brauchbaren korrekturprofile. Cas und verzeichnungen mussten manuell beseitigt werden. 6 werden profile mitgeliefert. Das 10-24er nikon ist sicherlich gut, gemessen an meiner (voraussichtlichen) nutzungshäufigkeit war es mir zu teuer. Ein 8-16er sigma liegt auf ähnlichem preisniveau, ist wesentlich extremer und erfordert noch mehr objektivwechsel. Einen brauchbaren kompromiss schien das 10-20er sigma zu bieten, was sich nach den ersten testbildern bestätigte. Flares, wie beim tokina, entstehen nur in sehr extremen situationen, cas halten sich in grenzen und es gibt brauchbare mitgelieferte profile in lr 3. Auch die (prinzipbedingt) hohe vignettierung bei offener blende wird wirksam beseitigt. Insgesamt finde ich die gebotenen korrekturmöglichkeiten, einschließlich kleiner manueller eingriffe, bei innenraum aufnahmen überzeugender, als die anpassungen durch dxo 7. Die schärfe ist gut, auch wenn sie im vergleichbaren bereich (16-20mm) nicht ganz an das vorhandene nikon heranreicht. Haptik und verarbeitung des sigma wirken deutlich besser. Nur der vordere objektivdeckel erfordert mehr gefummel, bis er endlich sitzt.

Ich erhielt ein objektiv ohne die vielfach beschriebenen schwächen. Die zusammenarbeit mit miner canon 7d klappt prima,der zoombereich ist eine bereicherung. Ich habe mích wenn möglich auf blenden um 8-11 festgelegt,da stimmt die optische darstellung gut. Die sonnenblende macht gute arbeit auch bei streulicht zb bei nachtaufnahmen im städtischen bereich mit vielen punktförmigen lichtquellen um einen herum.

Ich verwende dieses objektiv sowohl über als auch unter wasser und bin sehr zufrieden. Ein tolles weitwinkelobjektiv zu einem prima preis-leistungs verhältnis.

Super objektiv zu einem super preis. Die offenblende von 4 ist zwar nicht die beste, aber im zeitalter der digitalkamera gibt es genug parameter um dies auszumerzen. Die verzeichnungen sind für diesen preis völlig okay und man kann dies ja wieder mit bildbearbeitung ausmerzen. Tolles objektiv zu einem fairen preis.

Ich bin noch anfänger in der digitalen fotografie. Wollte aber meine objektivsammlung um ein weitwinkelobjektiv ergänzen. Da bin ich auf das objektiv von sigma gestoßen. Nachdem ich nun einige landschaftsaufnahmen und vor allem gruppenbilder geschossen habe, kann ich dem objektiv eine sehr gute bewertung geben. Die bildqualität ist wirklich sehr gut, zumindest aus sicht eines leihen. Das objektiv fühlt sich wertigkeit an und macht einen sehr gut verarbeiteten eindruck. Auch das bajonett ist meines erachtens hochwertig verarbeitet. Zusammenfassend bin ich mit dem kauf wirklich zufrieden und kann es weiter empfehlen.

Habe mir dieses objektiv gekauft, da ich öfters fotos machen muss, wo ich wenig platz habe. Von der abbildungsleistung her ist es für die preisklasse wirklich in ordnung. Habe dieses objektiv sogar meistens auf meiner d7000. Den einen stern abzug muss ich leider geben, weil dieses objektiv sehr anfällig ist bei bestimmten gegenlichtsituationen. Speziell in meinem fall (ich fotografiere damit autos fürs netz), habe ich probleme, wenn ich von der rücksitzbank eine totale des armaturenbrettes fotografieren möchte. Im unteren bereich ist das armaturenbrett, also alles relativ dunkel, im oberen bereich durch die windschutzscheibe ist es sehr hell. Dieser unterschied ist ja egal, da ich die belichtung ja aufs armaturenbrett einstelle, jedoch tritt bei dieser linse ein grauschleier auf dem ganzen bild auf, wenn licht einfällt. Bei aufnahmen mit großem hell-dunkel unterschied ist dies sehr deutlich zu sehen. Es muss jeder für sich selber wissen, ob er mit diesem umstand leben kann. Ich wünsche mir jedenfalls manchmal ein anderes objektiv.

Mit diesem objektiv macht es richtig spaß landschaften, architektur und auch diverses (hier von richtig nah) zu fotografieren. Die hin und wieder hier angesprochene und kritisierte vignettierung und verzeichnung ist vorhanden. Ich finde jedoch für die amateurfotografie absolut zu verschmerzen, da beides nur beim starken heranzoomen leicht ins auge fällt. Wenn man viel mit einem stativ fotografiert (innenaufnahmen, dämmerung, sonnenuntergänge, architektur im schatten ect. ) ist auch die hier lichtschwächere variante gegenüber der etwas teureren f3,5- variante vorzuziehen und bei guten lichtverhältnissen gelingen auch ohne stativ schöne bilder. Absolute empfehlung für hobbyfotografen, die gerne ihren blickwinkel erweitern wollen.

Von den oftmals erwähnten qualitäts-problemen bemerke ich bei meinem nichts. Entweder habe ich glück gehabt, oder sigmar das problem mittlerweile behoben. Einige rezensionen sind ja schon älter. Fässt sich toll an, af ist sehr schnell und sonst für die preisklasse alles top.

Hallo, habe lange überlegt, das geld in dieses objektiv zu investieren. Hat sich aber wirklich gelohntdie wenigen negativen stimmen hier zum sigma kann ich nicht nachvollziehen, evtl. Hatte ich aber auch glück und kein montagsmodell erwischt. Fakt ist, sehr scharfe abbildung und absolut stimmige und harmonische farben. Ultraweitwinkel ist natürlich geschmackssache, aber für bestimmte motive imho nichts besseres für den preis. Bin sehr zufrieden, keinererlei unschärfe oder sonstiges. Wer neue blickwinkel sucht, wer gerne mal was anderes ausprobiert, der wird mit diesem wertigem objektiv bestimmt glücklich werden. Preis und qualität passen .

Habe lange überlegt, ob ich mir dieses objektiv kaufen soll oder nicht. Aufgrund der bewertungen hier, hätte ich mich beinahe dagegen entschieden. Letztendlich habe ich es gekauft und bin damit rundum zufrieden. Die oft angesprochene verzeichnung, liegt im normalen bereich für weitwinkelobjektive. Die unschärfe in der linken bildhälfte kann ich nicht bestätigen, das objektiv verfügt über einen gleichmäßigen schärfeverlauf. Preis- leistungsverhältnis stimmt auch.

Nachdem ich das objektiv einige monate ausgiebig testen konnte, ein kurzes feedback hierzu. Dies ist mein erstes weitwinkel-objektiv und auch in der fotoszene bin ich noch relativ neu, dennoch muss ich sagen, dass ich sehr zufrieden mit diesem objektiv bin. Ich habe mich lange informiert welches weitwinkel zum einstieg sinnvoll wäre. Letztendlich bin ich auf das sigma 10-20mm gestoßen, welches auch preislich sehr ansprechend ist und war. Ich benutze das objektiv an einer canon 700d und finde die bild-qualität des objektivs wirklich gut. Es wird weitgehend für fotografien als auch für filme verwendet. Lediglich kleine unschärfe bereiche an den äußeren rändern können als störend empfunden werden, diese treten jedoch nur im bereich von 10-14mm auf, die jedoch in der post-produktion ausgebessert werden können. Wenn man darüber hinweg sieht und gerne im nachhinein seine bilder&videos bearbeitet, bekommt man ein tolles bildda ich in letzter zeit das vergnügen hatte auch andere weitwinkel-objektive meiner kollegen zu testen [canon ef 16-35mm 1:2,8l ii usm objektiv || canon ef 14mm/ 2,8/ l usm ii] kann ich nur, vor allem auf grund des preis/leistungsverhältnisses zu einem kauf raten. Besonders für einsteiger und hobby-fotografen, die nicht unmengen an geld ausgeben wollen, lege ich ein kauf ans herz. Möchte man jedoch tiefer in den bereich der fotografie und damit auch in den genuss von hoher bildqualität in zusammenhang mit lichtstarken-objektiven etc.

Komme gerade aus meinem frankreich urlaub zurück und kann nach ausgiebigem test nur positives berichten. Die entscheidung (es gibt ja noch die f3. 0 objektiv habe ich nicht bereut, da ich es explizit für die landschafts-fotografie gedacht habe und immer mit stativ arbeite. Tagsüber und auch in der “blauen stunde” sind genug reserven um mit der entsprechenden blende arbeiten zu können. Die bei sigma objektiven oft gescholtenen qualitätsstreuung kann ich nicht bestätigen. Mein objektiv ist mechanisch einwandfrei, mit schellem af, extrem sauberen verarbeitung und in jeder hinsicht als positiv zu bewerten.

Betreibe das objektiv an meiner d5300 und in wirklich begeistert, was nun alles auf ein bild passt. Objektiv ist gut verarbeitet und fokussiert schnell. Zoomen läuft auch locker und flockig.

Bin sehr zufrieden mit dem weitwinkel, die bildqualität ist in allen bereichen sehr gut. Wenn man das objektiv in händen hält, hat man das gefühl einer sehr hochwertigen verarbeitung (ist natürlich mein eigener subjektiver eindruck). Das scharfstellen und zoomen funktioniert leise und problemlos.

Man erhält für diesen vergleichsweise günstigen preis, ein top-produkt. Man kann mit diesen brennweiten einfach super kreativ werden. Die lichtstarke variante f3. 5 braucht man nicht, bin ich der meinung. Aktuelle kameras haben eine entsprechende empfindlichkeit. Beim ersten mal muss man sich etwas trauen die sonnenblende raufzuschrauben, die geht etwas schwer einzurasten. Es gibt nur einen kleinen schönheitsfehler und das ist der mitgelieferte objektivköcher. Erstmal ist das ja echt wunderschön, aber er ist nur bedingt einsetzbar. Wenn man ihn an einen rucksack macht, so jedenfalls bei mir fällt das objektiv bei offenem köcher fast raus, da der köcher sich zu weit neigt. Außerdem hätte man ihn noch 2cm größer gemacht, würde das objektiv auch mit aufgeschraubter sonnenblende reinpassen und man müsste sie nicht immer umdrehen.

Hab mir das objektiv gekauft und war zuerst skeptisch, aber ich war positiv überrascht+ gute verarbeitung+leiser fokusmotor+wird mit gegenlichtblende und objektivköcher geliefertbei mir war es auch nicht unscharf im linken bildrand. Manche leute hatten da probleme.

Ich habe mir im herbst letzten jahres diese linse gegönnt und bin absolut begeistert. Zur verarbeitung:der hammerschlaglack des objektives ist haptisch sehr ansprechend und die linse fühlt sich an, als ob sie für die ewigkeit gebaut wäre. Fokussierung:der fokus ist sehr schnell, leise und treffsicher auch hier gbt es nichts zu meckern ;)optische qualität:in dieser brennweitenkathegorie sollte man sich nicht selbst belügen und erwarten, dass bilder in den rändern genauso scharf und deataillreich sind wie im zentrum. Dennoch liefert das sigma mit ein wenig nachschärfen absolut brachiale bilder die man auch problemlos in postergröße mit über 1m diagonale drucken kann. Ich würde es jederzeit wiederkaufen und nenne es meine absolute lieblingslinse :)für alle die am überlegen sind ob sie dieses oder das neue 3. 5er nehmen sollen sei gesagt: man blendet in diesem brennweitenbereich meist ab und braucht keine kurzen verschlusszeiten um aus der hand zu fotografieren, auch wird es schwer extreme graufilter mit 82mm zu finden. Da das neue 3,5er dem alten in der optischen qualität nichts vorraus hat (quelle: fotozone) würde ich den aufpreis sparen.

Objektiv ließ sich die ersten male etwas schwergängig montieren, verbesserte sich dann aber. An- und abmontieren der sonnenblende gestaltet sich hakelig.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett
Rating
4,2 of 5 stars, based on 209 reviews

About: Kemeere


One thought on “Sigma 10-20 mm F4 : Sehr zu empfehlen”

  1. Ich entschied mich für das weitwinkelobjektiv wegen seines preises und seiner guten bewertungen. Das produkt war sehr sorgfältig verpackt. Trotz des eher niedrigen preises ist das produkt sehr gut verarbeitet und wertig. Es lässt sich perfekt auf die kamera setzen und sitzt fest. Getestet wurde das objektiv im urlaub. Nach sichtung der bilder bin ich begeistert. Perfekte bilder macht sie meiner meinung nach in räumen. Schlechte lichtbedingungen gleicht sie dabei wunderbar aus.
    1. Ich entschied mich für das weitwinkelobjektiv wegen seines preises und seiner guten bewertungen. Das produkt war sehr sorgfältig verpackt. Trotz des eher niedrigen preises ist das produkt sehr gut verarbeitet und wertig. Es lässt sich perfekt auf die kamera setzen und sitzt fest. Getestet wurde das objektiv im urlaub. Nach sichtung der bilder bin ich begeistert. Perfekte bilder macht sie meiner meinung nach in räumen. Schlechte lichtbedingungen gleicht sie dabei wunderbar aus.
  2. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Funktioniert an der sony einwandfrei. Auch für den sportmodus geeignet. Unerlässlich bei aufnahmen mit weitem winkel. Zum beispiel wolkenwanderung beim timeslap.
    1. Funktioniert an der sony einwandfrei. Auch für den sportmodus geeignet. Unerlässlich bei aufnahmen mit weitem winkel. Zum beispiel wolkenwanderung beim timeslap.
  3. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Tolles weitwinkel, obwohl es nicht vom original-camera-hersteller ist. Preis und leistung stimmen hier. Ich wollte so ein objektiv und habe es bekommen.
    1. Tolles weitwinkel, obwohl es nicht vom original-camera-hersteller ist. Preis und leistung stimmen hier. Ich wollte so ein objektiv und habe es bekommen.
      1. Bei landschafts- und gebäudeaufnahmen liefert das objektiv sehr gute ergebnisse. Von der lichtstärke bin ich beeindruckt. Nachtaufnahmen mit zeitauslöser sind beeindruckend. Einfach ausprobieren und freude daran haben.
  4. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Bei landschafts- und gebäudeaufnahmen liefert das objektiv sehr gute ergebnisse. Von der lichtstärke bin ich beeindruckt. Nachtaufnahmen mit zeitauslöser sind beeindruckend. Einfach ausprobieren und freude daran haben.
  5. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Die linke seite hat bei 10 mm, querformat, ,blende egal welche, eine unschärfe, welche ich vorher noch nie zuvor gesehen hatte. Das ist ja schon erbärmlich, welche qualität sigma hier abliefert – schämt euch.
  6. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Die linke seite hat bei 10 mm, querformat, ,blende egal welche, eine unschärfe, welche ich vorher noch nie zuvor gesehen hatte. Das ist ja schon erbärmlich, welche qualität sigma hier abliefert – schämt euch.
    1. Eine große auswahl an super-weitwinkelobjektive für die sony a58 gibt es ja nicht. Das von tamron schied wegen seiner schlechten bewertung aus. Das lichtstärkere objektiv von sigma und das von tokina waren mir dann doch zu teuer. Die lieferung von amazon erfolgte innerhalb von wenigen tagen und die verpackung war auch in ordnung. Eine solide objektivtasche gehört zur lieferung, in der das objektiv mit der aufgesetzten, ebenfalls mitgelieferten streulichtblende, platz hat. Angenehm fiel mir auch der vordere objektivdeckel auf: die vorrichtung zum lösen des deckel ist sehr griffig gestaltet. Das objektiv selbst fühlt sich recht wertig an. Der anschluß an die kamera ist aus metall, es sitzt fest an der kamera und die fokussierung geht sehr geschmeidig, wobei sich die vordere linse nicht dreht. Getestet habe ich das sigma recht laienhaft, eben wie ich es für meine zwecke benötige: im jpeg-format, die objektivkorrekturen habe ich der automatik der sony überlassen, was auch gut funktioniert. Getestet habe ich es an einem an der wand befestigten din a3 tischkalender aus fester pappe mit stativ und fernauslöser.
  7. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Eine große auswahl an super-weitwinkelobjektive für die sony a58 gibt es ja nicht. Das von tamron schied wegen seiner schlechten bewertung aus. Das lichtstärkere objektiv von sigma und das von tokina waren mir dann doch zu teuer. Die lieferung von amazon erfolgte innerhalb von wenigen tagen und die verpackung war auch in ordnung. Eine solide objektivtasche gehört zur lieferung, in der das objektiv mit der aufgesetzten, ebenfalls mitgelieferten streulichtblende, platz hat. Angenehm fiel mir auch der vordere objektivdeckel auf: die vorrichtung zum lösen des deckel ist sehr griffig gestaltet. Das objektiv selbst fühlt sich recht wertig an. Der anschluß an die kamera ist aus metall, es sitzt fest an der kamera und die fokussierung geht sehr geschmeidig, wobei sich die vordere linse nicht dreht. Getestet habe ich das sigma recht laienhaft, eben wie ich es für meine zwecke benötige: im jpeg-format, die objektivkorrekturen habe ich der automatik der sony überlassen, was auch gut funktioniert. Getestet habe ich es an einem an der wand befestigten din a3 tischkalender aus fester pappe mit stativ und fernauslöser.
  8. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Habe leider ein montasmodell erwischt, das an der d90 bei blende 8 relativ unscharfe bilder fabriziert und dazu noch deutlich sichtbare farbsäume. Haptik, verarbeitung, lieferumfang (softbox mit gegenlichtblende), verpackung von sigma sind sehr gut. Amazon handling wie immer top.
    1. Habe leider ein montasmodell erwischt, das an der d90 bei blende 8 relativ unscharfe bilder fabriziert und dazu noch deutlich sichtbare farbsäume. Haptik, verarbeitung, lieferumfang (softbox mit gegenlichtblende), verpackung von sigma sind sehr gut. Amazon handling wie immer top.
      1. Diese linse war so stark dezentriert, das nicht einmal die schärfe in der mitte zu 100% erreicht wurde. Das sigma die objektive auf den markt bringt, obwohl bekannt ist, das es dieses problem gibt, ist mir unverständlich.
  9. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Diese linse war so stark dezentriert, das nicht einmal die schärfe in der mitte zu 100% erreicht wurde. Das sigma die objektive auf den markt bringt, obwohl bekannt ist, das es dieses problem gibt, ist mir unverständlich.
  10. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Schon relativ lange liegt dieses objektiv in meiner fototasche und ich war immer hin und her gerissen zwischen den möglichkeiten, die mir die 10mm bieten und den für mich oft enttäuschenden ergebnissen (insbesondere im randbereich). Ich hatte insgesamt 3 objektive von dem 10-20mm hier. Das erste objektiv ging gleich zurück, da die ergebnisse rechts im bild alle unscharf waren. Danach hatte ich zwei weitere sigma objektive zur auswahl und habe mir davon das bessere ausgesucht. Trotzdem führte es immer ein schattendasein in meiner fototasche, da ich nie richtig zufrieden mit den ergebnissen war und meistens nur noch maximal mit 12mm fotografiert habe, da die ergebnisse damit etwas besser waren. Als ich es vor ein paar wochen mal wieder ausgegraben hatte, war ich von den ergebnissen enttäuscht und habe mich dazu entschieden das objektiv zu verkaufen und zukünftig ohne uww zu fotografieren, da mir das canon 10-22mm einfach für mein nutzungsprofil zu teuer war. Als ich mich dann wieder ein wenig mit der thematik uww auseinandergesetzt habe, fielen mir die positiven berichte zum canon 10-18mm ins auge. Der preis war verlockend (239 euro) und entsprach dem gebrauchtwert des sigma. Daher habe ich zugeschlagen und dem thema uww noch eine chance gegeben. Erst damit konnte ich sehen, was für drei “gurken” von sigma ich vorher hatte.
  11. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Schon relativ lange liegt dieses objektiv in meiner fototasche und ich war immer hin und her gerissen zwischen den möglichkeiten, die mir die 10mm bieten und den für mich oft enttäuschenden ergebnissen (insbesondere im randbereich). Ich hatte insgesamt 3 objektive von dem 10-20mm hier. Das erste objektiv ging gleich zurück, da die ergebnisse rechts im bild alle unscharf waren. Danach hatte ich zwei weitere sigma objektive zur auswahl und habe mir davon das bessere ausgesucht. Trotzdem führte es immer ein schattendasein in meiner fototasche, da ich nie richtig zufrieden mit den ergebnissen war und meistens nur noch maximal mit 12mm fotografiert habe, da die ergebnisse damit etwas besser waren. Als ich es vor ein paar wochen mal wieder ausgegraben hatte, war ich von den ergebnissen enttäuscht und habe mich dazu entschieden das objektiv zu verkaufen und zukünftig ohne uww zu fotografieren, da mir das canon 10-22mm einfach für mein nutzungsprofil zu teuer war. Als ich mich dann wieder ein wenig mit der thematik uww auseinandergesetzt habe, fielen mir die positiven berichte zum canon 10-18mm ins auge. Der preis war verlockend (239 euro) und entsprach dem gebrauchtwert des sigma. Daher habe ich zugeschlagen und dem thema uww noch eine chance gegeben. Erst damit konnte ich sehen, was für drei “gurken” von sigma ich vorher hatte.
  12. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Also ich habe lange hin und her überlegt ob ich lieber auf das sigma f3,5 warten soll, doch dann habe ich mich doch für dieses entschlossen was ich im nach hinnein nicht bereue denn es ist einfach top. Die lieferung war wie immer hier sehr gut und schnell, eine gute umweltfreundliche verpackung. Nun zum objektiv selbst, ich habe es nun drei wochen und in verschieden fassetten eingesetzt und es gibt nicht auszusetzen. Klar kann ich zu seitlichen schatten kommen bei 10 mm und extrem weitwinkel kommen doch das ist normal und man bekommt es sehr gut im griff weil es wirklich ganz wenig ist. Ich würde mir dieses objektiv jederzeit wieder kaufen es ist sein geld wert und ich würde es auch weiter empfehlen. Ich habe hier noch ein paar fotos dazu gemacht die mit diesem objektiv gemacht worden sind und das alles ohne blitz den ich eh sehr selten einsetzte. Leider nutze ich es zu wenig und möchte es wieder verkaufen, wer intr einfach anschreiben.
    1. Also ich habe lange hin und her überlegt ob ich lieber auf das sigma f3,5 warten soll, doch dann habe ich mich doch für dieses entschlossen was ich im nach hinnein nicht bereue denn es ist einfach top. Die lieferung war wie immer hier sehr gut und schnell, eine gute umweltfreundliche verpackung. Nun zum objektiv selbst, ich habe es nun drei wochen und in verschieden fassetten eingesetzt und es gibt nicht auszusetzen. Klar kann ich zu seitlichen schatten kommen bei 10 mm und extrem weitwinkel kommen doch das ist normal und man bekommt es sehr gut im griff weil es wirklich ganz wenig ist. Ich würde mir dieses objektiv jederzeit wieder kaufen es ist sein geld wert und ich würde es auch weiter empfehlen. Ich habe hier noch ein paar fotos dazu gemacht die mit diesem objektiv gemacht worden sind und das alles ohne blitz den ich eh sehr selten einsetzte. Leider nutze ich es zu wenig und möchte es wieder verkaufen, wer intr einfach anschreiben.
  13. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Ich habe mir das objektiv vor einem jahr für meine canon eos 60d gekauft. Erste tests bestätigten andere ergebnisse: bei offenblende, insbesondere bei 10 mm, sehr starke abstriche bei der schärfeleistung in den ecken, die finde ich geradezu matschig. Nach einem jahr im gebrauch waren es leider nicht nur die ecken bei offenblende, sondern die komplette linke seite des bildes, die für mich inakzeptabel unscharf war (festgestellt beim betrachten von urlaubsfotos). Also zum sigma-service eingeschickt (nur kaufbelegt beigelegt, da ich sonst keine unterlagen hatte). Innerhalb einer woche (inklusive postweg 10 tage) auf gewährleistung repariert. Neuerlicher test des justierten objektivs erbrachten keine Änderung zum neuzustand: schwach bis sehr schwach in hinblick auf schärfe bei kleiner brennweite und großer blende, gute abbildungsleistung abgeblendet (mindestens blende 8) und längerer brennweite. Dass das sigma eine starke tonnenverzerrung mitbringt und nicht gerade lichtstark ist, betrachte ich nicht als schwäche, ergibt es sich doch direkt aus der art des objektivs und den technischen daten. Der autofokus war in meinen tests immer ausreichend treffsicher. Verarbeitung insgesamt in ordnung. Fazit: für die optische leistung drei sterne, einen extra stern für den guten sigma service.
  14. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Ich habe mir das objektiv vor einem jahr für meine canon eos 60d gekauft. Erste tests bestätigten andere ergebnisse: bei offenblende, insbesondere bei 10 mm, sehr starke abstriche bei der schärfeleistung in den ecken, die finde ich geradezu matschig. Nach einem jahr im gebrauch waren es leider nicht nur die ecken bei offenblende, sondern die komplette linke seite des bildes, die für mich inakzeptabel unscharf war (festgestellt beim betrachten von urlaubsfotos). Also zum sigma-service eingeschickt (nur kaufbelegt beigelegt, da ich sonst keine unterlagen hatte). Innerhalb einer woche (inklusive postweg 10 tage) auf gewährleistung repariert. Neuerlicher test des justierten objektivs erbrachten keine Änderung zum neuzustand: schwach bis sehr schwach in hinblick auf schärfe bei kleiner brennweite und großer blende, gute abbildungsleistung abgeblendet (mindestens blende 8) und längerer brennweite. Dass das sigma eine starke tonnenverzerrung mitbringt und nicht gerade lichtstark ist, betrachte ich nicht als schwäche, ergibt es sich doch direkt aus der art des objektivs und den technischen daten. Der autofokus war in meinen tests immer ausreichend treffsicher. Verarbeitung insgesamt in ordnung. Fazit: für die optische leistung drei sterne, einen extra stern für den guten sigma service.
  15. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    10mm sind dramatisch mehr als z. Qualität ist ganz ordentlich: die bilder sind perspektivisch verzerrt, aber dafür formatfüllend (keine schwarzen ränder) die leichten unschärfen am rand stören mich bei der riesigen bildfläche von 10mm nicht wirklich, das geht praktisch unter. Objektiv davon zugelegt, um wetterfotographie mit video und foto gleichzeitg aufnehmen zu können.
    1. 10mm sind dramatisch mehr als z. Qualität ist ganz ordentlich: die bilder sind perspektivisch verzerrt, aber dafür formatfüllend (keine schwarzen ränder) die leichten unschärfen am rand stören mich bei der riesigen bildfläche von 10mm nicht wirklich, das geht praktisch unter. Objektiv davon zugelegt, um wetterfotographie mit video und foto gleichzeitg aufnehmen zu können.
  16. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Ich fotografiere schon seit mehreren jahren im semi-professionellen bereich, doch fehlte mir immer das passende objektiv, um in innenräumen vernünftige fotos zu machen. Die standard kit-objektive bis 18mm sind in kleinen räumen einfach nicht zu gebrauchen. Vor allem für innenräume aber auch für landschaftsaufnahmen musste also ein ultra-weitwinkel her. Der preis ließ mich dann zum sigma greifen. Bisher bereue ich diese entscheidung nicht. Ich habe das objektiv jetzt schon zu einigen veranstaltungen mitgenommen, von der hochzeit in einer alten mühle bis zum shooting in einer werkstatt und ich bin wirklich begeistert über den ausschnitt, den man mit diesem objektiv einfangen kann. Die komplette hochzeitsgesellschaft aus nur 2 metern entfernung aufs bild bekommen. Und nun weiß ich auch endlich, wie die fotos für immobilienanzeigen gemacht werden.
  17. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Ich fotografiere schon seit mehreren jahren im semi-professionellen bereich, doch fehlte mir immer das passende objektiv, um in innenräumen vernünftige fotos zu machen. Die standard kit-objektive bis 18mm sind in kleinen räumen einfach nicht zu gebrauchen. Vor allem für innenräume aber auch für landschaftsaufnahmen musste also ein ultra-weitwinkel her. Der preis ließ mich dann zum sigma greifen. Bisher bereue ich diese entscheidung nicht. Ich habe das objektiv jetzt schon zu einigen veranstaltungen mitgenommen, von der hochzeit in einer alten mühle bis zum shooting in einer werkstatt und ich bin wirklich begeistert über den ausschnitt, den man mit diesem objektiv einfangen kann. Die komplette hochzeitsgesellschaft aus nur 2 metern entfernung aufs bild bekommen. Und nun weiß ich auch endlich, wie die fotos für immobilienanzeigen gemacht werden.
  18. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Ich habe mir dieses objektiv zugelegt, da ich gerne landschaft und architektur aufnahmen mache. Und muss sagen bin absolut nicht enttäuscht worden. Einziges manko ist das es nicht knack scharf ist, aber bei dem preis muss man wohl abstriche machen. Aber sonst bin ich zufrieden. Deshalb nur 4 sterne aber ich denke bilder sagen mehr als worte. Die aufnahmen sind mit einer d 90 gemacht worden.
  19. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Ich habe mir dieses objektiv zugelegt, da ich gerne landschaft und architektur aufnahmen mache. Und muss sagen bin absolut nicht enttäuscht worden. Einziges manko ist das es nicht knack scharf ist, aber bei dem preis muss man wohl abstriche machen. Aber sonst bin ich zufrieden. Deshalb nur 4 sterne aber ich denke bilder sagen mehr als worte. Die aufnahmen sind mit einer d 90 gemacht worden.
  20. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Vorweg: ich bin weitaus weniger profi was fotos und kameras anbelangt als die meisten die hier rezensionen geschrieben haben. Was mir aber im zusammenhang mit diesem objektiv wichtig war ist die tatsache dass man räume damit sehr gut einfangen und präsentieren kann. Ich bin immobilienmakler und die “produktpräsentation” ist natürlich sehr wichtig. Durch das ultraweitwinkelobjektiv kann man auch bei kleineren räumen größere ausschnitte präsentieren. Die mankos wie die starke verzerrung, teilweise probleme bei gegenlicht, usw. , bekommt man aber mit etwas Übung gut in griff, bzw. Hilft auch die nachbearbeitung mit, zb lightroom, ganz gut mit um das ergebnis zu steigern. Insgesamt ist das objektiv aber wirklich hilfreich und das feedback von kunden war bislang auch durchwegs positiv.
    1. Vorweg: ich bin weitaus weniger profi was fotos und kameras anbelangt als die meisten die hier rezensionen geschrieben haben. Was mir aber im zusammenhang mit diesem objektiv wichtig war ist die tatsache dass man räume damit sehr gut einfangen und präsentieren kann. Ich bin immobilienmakler und die “produktpräsentation” ist natürlich sehr wichtig. Durch das ultraweitwinkelobjektiv kann man auch bei kleineren räumen größere ausschnitte präsentieren. Die mankos wie die starke verzerrung, teilweise probleme bei gegenlicht, usw. , bekommt man aber mit etwas Übung gut in griff, bzw. Hilft auch die nachbearbeitung mit, zb lightroom, ganz gut mit um das ergebnis zu steigern. Insgesamt ist das objektiv aber wirklich hilfreich und das feedback von kunden war bislang auch durchwegs positiv.
      1. Zu diesem objektiv kann man nur sagen weitwinkel total, ich habe das schon vor ziemlich langer zeit gekauft und ausführlich benutzt. Konnte nichts finden was mich gestört hat. Wer mehr als das auge erfasst fotografieren möchte sollte zugreifen.
  21. Zu diesem objektiv kann man nur sagen weitwinkel total, ich habe das schon vor ziemlich langer zeit gekauft und ausführlich benutzt. Konnte nichts finden was mich gestört hat. Wer mehr als das auge erfasst fotografieren möchte sollte zugreifen.
  22. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Endlich ein weitwinkel-objektiv. Nachdem ich mit dem zoom schon alles ausprobiert habe, eröffnet sich mir eine ganz neue welt mit diesem weitwinkel.
    1. Endlich ein weitwinkel-objektiv. Nachdem ich mit dem zoom schon alles ausprobiert habe, eröffnet sich mir eine ganz neue welt mit diesem weitwinkel.
      1. Im freundeskreis gibt es noch 2 exemplare dieses objektivs. So hatte ich 3 exemplare zu vergleichen an meiner nikon d7100. Das ergebnis ist, alle 3 haben andere schwächen und stärken, was wohl doch auf eine recht große serienstreuung hindeutet. Von 10 bis 15mm weit offen hat jedes objektiv eine andere ecke in der es unscharf ist. 1 abgeblendet liefern alle 3 sehr gute ergebnisse. 17-20mm ist eher ein kritischer bereich bei dem objektiv. Weit offen ist die auflösung nicht berauschend und es fallen bei allen 3 objektiven andere ecken/seiten noch weiter ab in der auflösung. Ab f8 kann man die bilder dann gut benutzen, aber zum beispiel das nikon kit-18-105-objektiv ist bei 18mm deutlich schärfer. Der autofokus ist nicht der allerschnellste, aber durch den uww-bereich fällt das in der praxis nicht auf. Ich konnte auch einen blick auf das nikon-dx 10-24 werfen. Es ist etwas konsistenter über den gesamten brennweitenbereich und auch von ecke zu ecke, wobei mein sigma-10-20-exemplar gerade in dem wichtigsten uww-bereich von 10-12mm weit offen bei mir schärfere bilder gemacht hat. Das nikon kostet doppelt soviel, ermöglicht aber keine deutlich besseren bilder. Meine empfehlung: bei einem guten exemplar ist das sigma von der preis-leistung her unschlagbar. Ein 24mp-dx-sensor fordert das objektiv schon extrem, aber abgeblendet liefert das objektiv gute ergebnisse.
  23. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Im freundeskreis gibt es noch 2 exemplare dieses objektivs. So hatte ich 3 exemplare zu vergleichen an meiner nikon d7100. Das ergebnis ist, alle 3 haben andere schwächen und stärken, was wohl doch auf eine recht große serienstreuung hindeutet. Von 10 bis 15mm weit offen hat jedes objektiv eine andere ecke in der es unscharf ist. 1 abgeblendet liefern alle 3 sehr gute ergebnisse. 17-20mm ist eher ein kritischer bereich bei dem objektiv. Weit offen ist die auflösung nicht berauschend und es fallen bei allen 3 objektiven andere ecken/seiten noch weiter ab in der auflösung. Ab f8 kann man die bilder dann gut benutzen, aber zum beispiel das nikon kit-18-105-objektiv ist bei 18mm deutlich schärfer. Der autofokus ist nicht der allerschnellste, aber durch den uww-bereich fällt das in der praxis nicht auf. Ich konnte auch einen blick auf das nikon-dx 10-24 werfen. Es ist etwas konsistenter über den gesamten brennweitenbereich und auch von ecke zu ecke, wobei mein sigma-10-20-exemplar gerade in dem wichtigsten uww-bereich von 10-12mm weit offen bei mir schärfere bilder gemacht hat. Das nikon kostet doppelt soviel, ermöglicht aber keine deutlich besseren bilder. Meine empfehlung: bei einem guten exemplar ist das sigma von der preis-leistung her unschlagbar. Ein 24mp-dx-sensor fordert das objektiv schon extrem, aber abgeblendet liefert das objektiv gute ergebnisse.
  24. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Seit wir dieses objektiv haben werden unsere bilder noch besser. Es ist super geeignet um räume zu fotografieren.
  25. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Seit wir dieses objektiv haben werden unsere bilder noch besser. Es ist super geeignet um räume zu fotografieren.
  26. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Die bildqualität hat nicht das gehalten, was an diesem objektiv vom hersteller beworben wird. Das ausmaß an bildunschärfe und rauschen waren nicht zu tolerieren.
  27. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Die bildqualität hat nicht das gehalten, was an diesem objektiv vom hersteller beworben wird. Das ausmaß an bildunschärfe und rauschen waren nicht zu tolerieren.
  28. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    So scharf wie ein festbrennweitenobjektiv ist es leider nicht speziell bei 10 mm sind die bildränder schon recht unscharf. Der himmel mit wolken kommt super herüber. Auch als immer drauf kann man es verwenden z. In innenräumen aber auch draußen. Etwas mehr lichtstärke würde ich mir auch wünschen. Preis leistungsverhältnis finde ich sehr gut.
  29. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    So scharf wie ein festbrennweitenobjektiv ist es leider nicht speziell bei 10 mm sind die bildränder schon recht unscharf. Der himmel mit wolken kommt super herüber. Auch als immer drauf kann man es verwenden z. In innenräumen aber auch draußen. Etwas mehr lichtstärke würde ich mir auch wünschen. Preis leistungsverhältnis finde ich sehr gut.
  30. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Ich hatte zum glück keine verarbeitungsfehler. Allerdings gibt es manchmal schwierigkeiten zwischen der kommunikation meiner nikon d3100 und dem objektiv beim autofokus. Der funktioniert nämlich wesentlich präziser wenn ich auf einem programmmodus gestellt habe als wenn ich mit z. Blendenautomatik fotografiere.
    1. Ich hatte zum glück keine verarbeitungsfehler. Allerdings gibt es manchmal schwierigkeiten zwischen der kommunikation meiner nikon d3100 und dem objektiv beim autofokus. Der funktioniert nämlich wesentlich präziser wenn ich auf einem programmmodus gestellt habe als wenn ich mit z. Blendenautomatik fotografiere.
      1. Nachdem einem fehlversuch mit einem weitwinkel-konverter für 40 € habe ich mich dann doch entschlossen, ein richtiges ww-objektiv zu kaufen. Erwartungsgemäß liegen welten dazwischen. Alles andere ist rausgeworfenes geld. Das sigma-objektiv macht einen hochwertigen eindruck und bietet einwandfreie bildqualität. Eine investition, die sich für mich als immobilienmakler auf jeden fall gelohnt hat. Die innenaufnahmen werden ganz erheblich aussagekräftiger.
  31. Nachdem einem fehlversuch mit einem weitwinkel-konverter für 40 € habe ich mich dann doch entschlossen, ein richtiges ww-objektiv zu kaufen. Erwartungsgemäß liegen welten dazwischen. Alles andere ist rausgeworfenes geld. Das sigma-objektiv macht einen hochwertigen eindruck und bietet einwandfreie bildqualität. Eine investition, die sich für mich als immobilienmakler auf jeden fall gelohnt hat. Die innenaufnahmen werden ganz erheblich aussagekräftiger.
  32. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Es macht spaß damit zu fotografieren. Habe schon unzählige bilder gemacht. Es erfüllt immer seinen zweck egal ob im automatikmodus, oder manuell.
  33. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Es macht spaß damit zu fotografieren. Habe schon unzählige bilder gemacht. Es erfüllt immer seinen zweck egal ob im automatikmodus, oder manuell.
  34. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Wie ich hier schon gelesen habe, sind manche sigmas 10-20 fehlerhaft. Meins war leider auch mit fehlern versehen. Ganz schlimm war bei meinem das oben rechts im bild eine unschärfe vorlag die bis in die mitte des bildes ging. Auch die gesamte schärfe, egal mit welchen einstellungen an der kamera, war irgendwie verschwommen. Also keine richtige schärfe im ganzen bild, und links oben bis zur mitte war kaum schärfe vorhanden. Die farbliche darstellung war auch sehr blasshabe mir nun das tamron 10-24 mm zum vergleich besorgt. Hier ist eine ganz leichte unschärfe im randbereich, aber da muss man schon genau hinschauen. Auch die farbliche darstellung kommt hier besser zur geldung. Die komplette darstellung ist einfach detailhafter und schärfer. Es soll ja auch hier beim tamron 10-24 mm immer wieder solche schärfeverlaufs.
  35. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Wie ich hier schon gelesen habe, sind manche sigmas 10-20 fehlerhaft. Meins war leider auch mit fehlern versehen. Ganz schlimm war bei meinem das oben rechts im bild eine unschärfe vorlag die bis in die mitte des bildes ging. Auch die gesamte schärfe, egal mit welchen einstellungen an der kamera, war irgendwie verschwommen. Also keine richtige schärfe im ganzen bild, und links oben bis zur mitte war kaum schärfe vorhanden. Die farbliche darstellung war auch sehr blasshabe mir nun das tamron 10-24 mm zum vergleich besorgt. Hier ist eine ganz leichte unschärfe im randbereich, aber da muss man schon genau hinschauen. Auch die farbliche darstellung kommt hier besser zur geldung. Die komplette darstellung ist einfach detailhafter und schärfer. Es soll ja auch hier beim tamron 10-24 mm immer wieder solche schärfeverlaufs.
  36. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Mir wurden sidma für meine d7000 empfohlen. Dies kann ich nur bestätigen. Wer nicht all zu tief in den geldbeutel greifen will ist hier richtig. Sehr gute tiefenschärfe und wunderbare verarbeitung. Auch die lagertasche ist sehr hochwertig und sehr gut gepolstert.
  37. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Mir wurden sidma für meine d7000 empfohlen. Dies kann ich nur bestätigen. Wer nicht all zu tief in den geldbeutel greifen will ist hier richtig. Sehr gute tiefenschärfe und wunderbare verarbeitung. Auch die lagertasche ist sehr hochwertig und sehr gut gepolstert.
    1. Bin mit dem obkektiv nich klar gekommen. Nicht zuverlässig scharf, und verzerrungen. Gut, ich muss zugeben, dass ich anfänger auf diesem gebiet bin und ja, ich weiß, dass verzwerrungen bei so einem objektiv normal sind. Aber kaum habe ich ein paar bilder mit dem 3,5er gemacht konnte ich den unterschied deutlich sehen, und ich glaube nicht, dass ich über nacht gelernt habe bessere fotos zu machen :).
  38. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Bin mit dem obkektiv nich klar gekommen. Nicht zuverlässig scharf, und verzerrungen. Gut, ich muss zugeben, dass ich anfänger auf diesem gebiet bin und ja, ich weiß, dass verzwerrungen bei so einem objektiv normal sind. Aber kaum habe ich ein paar bilder mit dem 3,5er gemacht konnte ich den unterschied deutlich sehen, und ich glaube nicht, dass ich über nacht gelernt habe bessere fotos zu machen :).
  39. Rezension bezieht sich auf : Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM-Objektiv (77 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett

    Mich hat der brennweitenbereich interssiert, da das sigma 8-16 manchmal zu kurz ist. Aber optisch kann es dem 8-16mm nicht das wasser reichen. Auch der stangenantrieb ist nicht besonders flott oder leise. Cas sind am rand richtig übel und die schärfe ist auch alles andere als gut. Das ist allerdings jammern auf hohem niveau, denn ich bin vom 8-16 verwöhnt.
    1. Mich hat der brennweitenbereich interssiert, da das sigma 8-16 manchmal zu kurz ist. Aber optisch kann es dem 8-16mm nicht das wasser reichen. Auch der stangenantrieb ist nicht besonders flott oder leise. Cas sind am rand richtig übel und die schärfe ist auch alles andere als gut. Das ist allerdings jammern auf hohem niveau, denn ich bin vom 8-16 verwöhnt.

Comments are closed.