Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera, Funktioniert wird aber nicht mein Lieblings-Objektiv

Das objektiv will kompakt sein: das ist es auf jeden fall. Primäres ziel war es, meine panasonic gx7 mit objektiv “jackentaschen tauglich” zu machen. Das hat funktioniert, das objektiv ist wirklich schmal. Die lichtstärke ist nicht überragend, aber die optische qualität fand ich subjektiv trotzdem als ausreichend. Was micht persönlich aber nervt, ist das man beim einschalten der kamera sofort aufgefordert wird, dass man das objektiv ausfahren soll. Das gilt auch für das bilder schauen. Mit etwas hartnäckigkeit findet man zwar heraus, dass man bilder schauen kann, ohne das objektiv auszufahren, aber die aufforderung kommt trotzdem. Ausgefahren ist das objektiv dann auch überhaupt nicht mehr klein, sondern präsentiert sich dann in normaler größe. Damit ist objektiv für mich persönlich als schnappschuss-linse untauglich, weil man nach dem einschalten immer noch einen zweiten handgriff machen muß, um das objektiv auszufahren, bevor man sein motiv im sucher jagen kann. Aber das mag geschmackssache sind.

Ich war erstaunt über die größe des objektives. Es ist echt unfassbar klein und dafür kann es dann doch recht viel. Das einzige was mir fehlt ist die möglichkeit am objektiv manuell scharf zu stellen.

Das objektiv ist klein, leicht und sehr kompakt. Es ist am berg zu meinem lieblingsobjektiv geworden. Das preis- leistungsverhältnis ist spitze.

Key Spezifikationen für Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Micro FourThirds Standard & kompakte Bauweise
  • Optischer Bildstabilisator MEGA OIS
  • Metall-Bajonettanschluß
  • Lichtstärke F3,5 – F5,6
  • Lieferumfang: Panasonic LUMIX H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera silber, Frontdeckel, Rückdeckel

Kommentare von Käufern

“Kaum zu glauben
, klein aber fein
, Gut , Klein und leicht, in Räumlichkeiten ein Muß.

Das objektiv ist klein und handlich und kommt damit der philosophie von spiegellosen systemkameras entgegen. Es hat eine guten brennweitenbereich und ist so für die meisten aufgaben ideal. Die bildqualität ist auch für ein universalzoom sehr gut.

Hervorragende abbildungsleistung kann man diesem objektiv zuschreiben. Extrem hell und scharf gehts hier zur sachen, und dabei wirklich winzig. Dafür muß man allerdings auch bezahlen: der größe geopftert hat man den motor zum ausfahren und den motor für den zoom. Handarbeit ist hier gefragt. Dafür kann man alllerdings beim dem preis nicht meckern. Das ois funktioniert hervorragend. Leider ein punkt abzug wegen der fehlender motoren, sonst wärens glatte 5 sterne gewesenmatt. Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber Bewertungen

I have had this item for a couple of weeks and am very satisfied with it. For the price it is a very useful objective.

Sehr kompakt, sehr scharf, gute farbreproduktion – sehr empfehlenswert (allerdings keine manuelle fokussierung möglich)alternative wäre das neue pancake-zoom von olympus (mit manueller fokussiermöglichkeit).

Ich habe sowohl das olympus mft 14-42mm serie i als auch serie ii im einsatz, und war von der durchwachsenen optischen leistung des serie ii recht enttäuscht. Dass es nun ein noch wesentlich kompakteres, aber optisch deutlich besseres objektiv in dieser klasse gibt, find ich einfach toll. Wenn leicht und kompakt eine rolle spielt, unbedingt zu empfehlen, grade auch für den interessanten preis. Wenn gewicht, grösse und preis keine rolle spielen, dann gibt es natürlich bessere linsen. Gut zu wissen: selbst meine gute alte gf3 kann den optischen bildstabilisator ein und ausschalten, was mangels knopf nur über die kamera möglich ist. Bei olympus gehäusen lässt sich der objektivstabilisator nicht aktivieren, wird aber idr auch nicht benötigt.

Ich benutze das objektiv hauptsächlich an einer olympus e-pl7, seltener an einer e-m1. Die e-pl7 wird mit dem objektiv zu einer kompaktkamera mit einem kleinen zoom. Sehr gut für das kleine gepäck z. Die bildqualität ist für die baugrösse erstaunlich gut, 98% der betrachter würden bei abzügen bis 30x45cm keinen unterschied zu abzügen von hochwertigeren objektiven erkennen. Als kompakte ergänzung zu einer fotoausrüstung sehr zu empfehlen.

Gutes g objektiv im weitwinkelbereich unter 28mm und immer dabei objektiv nebendem kitobjektiv g 14-140mm . Nur das manuelle rausfahren der optik nach dem einschaltenkönnte manchen nerven.

Dieses objektiv ersetzt mein bisheriges lumix 14-42 kit, mit dem ich nur bedingt glücklich war. Ganz anders mit dieser linse: der gewinn von 2mm brennweite im ww-bereich ist (für mich) groß; für das längere ende habe ich eh das 14-140mm vers, ii. Da schon viel über dieses objektiv geschrieben wurde, hier nur in kürze:1. Abbildungsleistung: für eine linses in dieser größe und zu dem dem preispunkt ausgezeichnet.Sehr scharf, tolle farben, wenig verzeichnung. Schneller af, auch im videomodus präzise. Ein metallbajonett, und ein zoomring, mit dem sich () sogar flüssige langsame zoomfahrten im videomodus realisieren lassen. Der fehlende mf-ring ist zwar schade, aber offen gesagt verschmerzbar.

Ich habe dieses objektiv erworben um es mit meinem olympus 14-42 ez zu vergleichen und evt zu ersetzen. Im vergleich zum oben genannten olympus- objektiv hat es leider keinen mf- ring. In der dämerung zu fokussieren, klappt an meinen olympus kameras (epl7 u. Em5-ii) meist nicht auf anhieb. Optisch ist es dem olympus bis 25 mm klar überlegen, mit guter randschärfe, was man im ww- bereich vom olympus nicht behaupten kann. Darüber kehrt sich dann das bild um, dann ist das olympus klar besser. Über 25mm bricht die qualität dieses lumix aber geradezu ein. Selbst abgeblendet ist es dann an den rändern nicht richtig scharf. Eine rolle spielt das praktisch nur bei landschaftsaufnahmen, für personenaufnahmen und stadtfotografie ist es sehr gut geeignet, vor allem wegen der geringen größe, passt es ideal zusammen mit einer pen in jackentaschen. Von mir also eine klare empfehlung, wenn man es nur bis 25mm nutzt und auf manuelle fokussierung verzichten kann.

Tolles objektiv, kompakt, gute bilder, einfach zu bedienen. Aber auch hier wie bei einigen anderen nutzern, nach etwas mehr als 2 jahren ist der verstellring lose und das obejektiv kann nicht mehr eingefahren werden. Zu teuer um nach so kurzer zeit nicht mehr genutzt werden zu können.

Das neue kleine 12-32 kitzoom ist bemerkenswert scharf über den gesamten brennweitenbereich, der natürlich nicht besonders üppig ausfällt, denn es handelt sich eben nur um ein 2. 66 zoom, während viele kitobjektive sonst einen 3-4fach zoom erlauben. Dafür bekommt man hier etwas mehr weitwinkel als sonst, wobei ich finde dass man den fehlenden telebereich schon eher verschmerzen kann. Das objektiv ist bereits bei offenblende am schärfsten, es gewinnt durch abblenden kaum noch an schärfe, ab f/8 setzt bereits beugung leicht ein, nur die vignettierung wird mit kleineren blenden besser. Schärfemäßig kann es mit den bisher besten kit-objektiven für mft mithalten. Ich habe zwar keinen direktvergleich zum 14-45 mehr, aber es liegt schärfemäßig nicht weit hinter dem 20er pancake, bzw dem 25er leica und kann teilweise auch mit dem 12-35/2. Die verzeichnung wird elektronisch korrigiert (wie bei den meisten mft objektiven), jedoch bleibt bei 12mm dennoch eine deutlich sichtbare restverzeichnung. Diese kann bei architekturaufnahmen (vor allem bei nahaufnahmen) störend wirken, sie lässt sich jedoch im raw-converter, oder mittels nachträglicher bearbeitung auch schnell entfernen, wenn es unbedingt sein muss. Ein größeres problem sehe ich eher in der anfälligkeit auf farbsäume.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber
Rating
5,0 of 5 stars, based on 26 reviews

About: Kemeere


One thought on “Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera, Funktioniert wird aber nicht mein Lieblings-Objektiv”

  1. Rezension bezieht sich auf : Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber

    Die bildqualität ist ganz ordentlich, die anmutung – größe und handhabung – ist gut. Aber was nützt es, wenn nach 2 jahren ein führungsstift (oder wie immer man das teil bezeichnet) vom inneren zum äußeren tubus seinen geist aufgibt. Der typische fehler, von dem hier öfters berichtet wird. Die reparatur ist so teuer, dass sie sich nicht lohnt.
  2. Rezension bezieht sich auf : Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber

    Die bildqualität ist ganz ordentlich, die anmutung – größe und handhabung – ist gut. Aber was nützt es, wenn nach 2 jahren ein führungsstift (oder wie immer man das teil bezeichnet) vom inneren zum äußeren tubus seinen geist aufgibt. Der typische fehler, von dem hier öfters berichtet wird. Die reparatur ist so teuer, dass sie sich nicht lohnt.
  3. Rezension bezieht sich auf : Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber

    Auch ich hatte das problem eines defekten zoomrings nach 2,5 jahren, in denen ich das objektiv nicht sehr oft oder unter extremen bedingungen genutzt hätte. Echt enttäuschend, so eine schlechte verarbeitung. So schön kompakt wie es ist, ist es einfach rausgeschmissenes geld. Klare kaufen vermeiden – empfehlung, die zahlreichen berichte zu diesem problem sprechen für sich.
    1. Auch ich hatte das problem eines defekten zoomrings nach 2,5 jahren, in denen ich das objektiv nicht sehr oft oder unter extremen bedingungen genutzt hätte. Echt enttäuschend, so eine schlechte verarbeitung. So schön kompakt wie es ist, ist es einfach rausgeschmissenes geld. Klare kaufen vermeiden – empfehlung, die zahlreichen berichte zu diesem problem sprechen für sich.
  4. Rezension bezieht sich auf : Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber

    Weniger als in einem jahr benutzung ist kaputt geworden. Der zoomring hat sich gelöst. Ich habe den wieder aufgeklebt, aber der zoomgang ist jetzt nicht so weich wie früher. Was für kleber hat panasonic benutzt?.Ich finde, es ist schande für die firma.
  5. Rezension bezieht sich auf : Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber

    Weniger als in einem jahr benutzung ist kaputt geworden. Der zoomring hat sich gelöst. Ich habe den wieder aufgeklebt, aber der zoomgang ist jetzt nicht so weich wie früher. Was für kleber hat panasonic benutzt?.Ich finde, es ist schande für die firma.
  6. Rezension bezieht sich auf : Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber

    Mit dem olympus-system und suchte zu den zuiko-festbrennweiten ein kleines zoom mit großem bildwinkel zu günstigem preis. Da bot sich das lumix 12-32mm an. Anfangs wurde es auch moderat genutzt. Das bildergebnis war passabel, fiel aber gegen die teureren festbrennweiten – was logisch ist – ab und landete immer häufiger auf der “reservebank”. Nach einem jahr nichtnutzung sollte es nun mit in den urlaub und zeigte beim schnellcheck genau den mangel von dem schon viele anwender berichtet haben. Der zoom-ring dreht durch und läßt sich abziehen. Das dieses lumix- objektiv mein erstes und letztes ist dürfte klar sein. Ein hersteller der etwas auf sich hält, bietet bei solchen, offensichtlichen fertigungmängeln zumindest eine kostenfreie nachbesserung an.
    1. Mit dem olympus-system und suchte zu den zuiko-festbrennweiten ein kleines zoom mit großem bildwinkel zu günstigem preis. Da bot sich das lumix 12-32mm an. Anfangs wurde es auch moderat genutzt. Das bildergebnis war passabel, fiel aber gegen die teureren festbrennweiten – was logisch ist – ab und landete immer häufiger auf der “reservebank”. Nach einem jahr nichtnutzung sollte es nun mit in den urlaub und zeigte beim schnellcheck genau den mangel von dem schon viele anwender berichtet haben. Der zoom-ring dreht durch und läßt sich abziehen. Das dieses lumix- objektiv mein erstes und letztes ist dürfte klar sein. Ein hersteller der etwas auf sich hält, bietet bei solchen, offensichtlichen fertigungmängeln zumindest eine kostenfreie nachbesserung an.
  7. Rezension bezieht sich auf : Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber

    Habe es im kit mit der gx 80 erworben. Der größte fehler den ich machen konnte. Ich hätte mir das 14-140 im kit kaufen sollen. Ich rate jeden von diesem objektiv ab. Einfach ein billiges klumpert. Fotoqualität wie von einem smartphone.
    1. Habe es im kit mit der gx 80 erworben. Der größte fehler den ich machen konnte. Ich hätte mir das 14-140 im kit kaufen sollen. Ich rate jeden von diesem objektiv ab. Einfach ein billiges klumpert. Fotoqualität wie von einem smartphone.
      1. Die optik entspricht nicht dem was ich von panasonic in diesem preissegment erwarte. Ein bajonett in kunststoffausführung anstatt aus metall gefertigt, vermittelt ebenso wie die gesamte haptik eher einen minderwertigen eindruck. Ein direkter vergleich mit der gleichen panasonic optik aus dem originalkarton könnte sogar die vermutung aufkommen lassen, daß es sich hierbei um ein plagiat handeln könnte. Zumal js über amazon die optik in luftpolsterfolie in einer einfachen pappschachtel ohne aufdruck und bedienungsanleitung und rückwärtigen objektivdeckel verschickt. Fazit: besser im fachhandel die optik mit metallbajonett kaufen. Diese bildet amazon übrigens in der produktbeschreibung auch ab.
  8. Rezension bezieht sich auf : Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber

    Die optik entspricht nicht dem was ich von panasonic in diesem preissegment erwarte. Ein bajonett in kunststoffausführung anstatt aus metall gefertigt, vermittelt ebenso wie die gesamte haptik eher einen minderwertigen eindruck. Ein direkter vergleich mit der gleichen panasonic optik aus dem originalkarton könnte sogar die vermutung aufkommen lassen, daß es sich hierbei um ein plagiat handeln könnte. Zumal js über amazon die optik in luftpolsterfolie in einer einfachen pappschachtel ohne aufdruck und bedienungsanleitung und rückwärtigen objektivdeckel verschickt. Fazit: besser im fachhandel die optik mit metallbajonett kaufen. Diese bildet amazon übrigens in der produktbeschreibung auch ab.
  9. Rezension bezieht sich auf : Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber

    Das objektiv war eine ganze zeitlang mein lieblings-objektiv:- extrem leicht- rattenscharfe bilder- lichtstarkkurzum das ideale objektiv für innenaufnahmen und wenn man die kamera (habe die g70) i. Aber die enttäuschung:nach etwa 2 jahren hat sich der zoomring gelöst, das objektiv konnte nur noch mit viel fummelei eingefahren werden und schließlich war es auch nicht mehr im zoombereich genau einstellbar. Also an den panasonic-kundendienst gegeben und um reparatur gebeten. Habe auch darauf hingewiesen, dass auch andere kunden das gleiche problem beklagen. Das liegt gerade mal 50 € unter dem neupreis. Ich finde das ist eine frechheit und es lässt mich doch sehr an der qualitätspolitik dieses herstellers zweifeln. (die deutsche reparaturfirma kann vermutlich gar nichts dafür).
  10. Rezension bezieht sich auf : Panasonic Lumix H-FS12032E-S 12-32mm Objektiv für G-Serie Kamera (MEGA O.I.S Bildstabilisator, 2 asphärische Linsen) silber

    Das objektiv war eine ganze zeitlang mein lieblings-objektiv:- extrem leicht- rattenscharfe bilder- lichtstarkkurzum das ideale objektiv für innenaufnahmen und wenn man die kamera (habe die g70) i. Aber die enttäuschung:nach etwa 2 jahren hat sich der zoomring gelöst, das objektiv konnte nur noch mit viel fummelei eingefahren werden und schließlich war es auch nicht mehr im zoombereich genau einstellbar. Also an den panasonic-kundendienst gegeben und um reparatur gebeten. Habe auch darauf hingewiesen, dass auch andere kunden das gleiche problem beklagen. Das liegt gerade mal 50 € unter dem neupreis. Ich finde das ist eine frechheit und es lässt mich doch sehr an der qualitätspolitik dieses herstellers zweifeln. (die deutsche reparaturfirma kann vermutlich gar nichts dafür).
    1. Das objektiv macht gute bilder, ist leicht und klein. Das ist es aber dann schon mit den positiven eigenschaften. Ich habe nun schon das zweite, bei beiden hat sich nach kurzer zeit die verklebung des zoomrings gelöst. Das erste wurde zurück geschickt, beim zweiten bin ich gerade mal nach drei monaten schon am kleben. Verarbeitung totaler schrott.
      1. Das objektiv macht gute bilder, ist leicht und klein. Das ist es aber dann schon mit den positiven eigenschaften. Ich habe nun schon das zweite, bei beiden hat sich nach kurzer zeit die verklebung des zoomrings gelöst. Das erste wurde zurück geschickt, beim zweiten bin ich gerade mal nach drei monaten schon am kleben. Verarbeitung totaler schrott.
  11. Wie offenbar bei vielen anderen leuten auch. Zwar kann man ihn wieder ankleben, aber bei einem 300€ objektiv sollte so etwas dennoch nicht passieren.
    1. Wie offenbar bei vielen anderen leuten auch. Zwar kann man ihn wieder ankleben, aber bei einem 300€ objektiv sollte so etwas dennoch nicht passieren.

Comments are closed.